go-Inno – Innovationsgutschein

Mit dem go-Inno Innovationsgutschein des BMWi ist Innovationsmanagement in vielen Fällen förderfähig. Besonders zur Durchführung von technischen Produkt- und Verfahrensinnovationen lassen sich externe Beratungsleistungen für die Umsetzung von Innovationsideen fördern. Damit unterstütz das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie insbesondere kleine Unternehmen einerseits die Minimierung von wirtschaftlichen und technischen Risiken und andererseits die optimalen Ausnutzung vorhandene Potentiale. Die Beratung erfolgt durch einen akkreditierten Partner des BMWi-Projektträgers. Der maximale Tagewerksatz für externe Beratungsleistungen beträgt 1.100 EUR.

Leistungsstufe 1: Potenzialanalyse

In der ersten Leistungsstufe sind bis zu 5.500 EUR Kosten über max. 10 Beratertage mit folgenden Leistungen förderfähig:

  • Stärken-Schwächen-Analyse
  • Markt- und Wettbewerbsanalyse
  • Planung des Kapazitätsbedarfs
  • Erstellung des Finanzierungsplan
  • Ermittlung von Fördermittel
  • Abschätzung der Erfolgsaussichten

Leistungsstufe 2.1: Realisierungskonzept

Für die Beratung und Unterstützung zur Erstellung des Realisierungskonzeptes sind bis zu 13.750 EUR Kosten über max. 25 Beratertage mit folgenden Leistungen förderfähig:

  • Technologiebewertung
  • Ermittlung von Technologiegebern
  • Erarbeitung des Realisierungskonzeptes
  • Kooperationsanbahnung zwischen zum Technologiegeber
  • Einbeziehung öffentlicher Förderprogramme
  • Begleitung bei Gesprächen zu Banken / Venture-Capital-Gesellschaften

Leistungsstufe 2.2: Projektmanagement

Für die Beratung und Unterstützung im Projektmanagement sind bis zu 8.250 EUR Kosten über max. 15 Beratertage mit folgenden Leistungen förderfähig:

  • Kooperationsmanagement zum externen Technologiegeber
  • externes Management der Projektdurchführung
  • administrative Serviceleistungen (Projektcontrolling)
  • Bewertung der Ergebnisse des Innovationsprojektes und Schlussfolgerungen

Weitere Informationen zum go-Inno Innovationsgutschein des BMWi

Posted in Fördermittel and tagged , , , , , , , .